Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK

Tinnitus

Prinzipiell wird jedes Ohrgeräusch, welches keine äußere Ursache hat, als Tinnitus bezeichnet.

Ab 3-monatigem Bestehen gilt der Tinnitus als chronisch. Die Ursachen können sehr vielseitig sein und lassen sich nicht immer eindeutig bestimmen.

Erkrankungen des Ohres spielen dabei eine große Rolle. Diese können das äußere, das Mittelohr und das Innenohr betreffen.

Eine der häufigsten Ursachen für den Tinnitus sind psychische Überlastungssituationen - landläufig als Stress bezeichnet.

Innere Erkrankungen können ebenfalls zur Entstehung von Ohrgeräuschen führen.

Nach Ermittlung bzw. Ausschluss möglicher Ursachen oder Auslöser des Ohrgeräusches liegt das Ziel der Behandlung in einer vollständigen Beseitigung des Tinnitus oder einer deutlichen Verbesserung der Tinnitusintensität.

Durch die Reduzierung der Tinnitusbelastung wird Ihre Lebensqualität wieder deutlich erhöht.

Links zum Thema Tinnitus